,

Unerschütterlicher europäischer Immobilienmarkt: Perspektiven eines PATRIZIA-Strategen

Die Widerstandsfähigkeit des europäischen Immobilienmarktes inmitten wirtschaftlicher und geopolitischer Herausforderungen ist ein Thema von großer Relevanz und Interesse für Investoren und Marktbeobachter. Ein PATRIZIA-Stratege hat eine Einschätzung abgegeben, die auf einer Vielzahl von Faktoren und Marktindikatoren basiert.

Weiterlesen

,

Ehemaliger US-Präsident vor Gericht: Diese Immobilien könnte Trump verlieren

Donald Trump wurde wegen Betruges zivilrechtlich angeklagt. Ein Richter sprach den ehemaligen US-Präsidenten des Betruges schuldig, was Konsequenzen für zahlreiche Trump-Immobilien bedeutet.

Weiterlesen

,

Expo Real 2023: Aktuelle Diskussionen und Trends in der Immobilienbranche

Die Expo Real 2023, die kürzlich in München abgehalten wurde, stellte erneut ihre Bedeutung als eine der größten Immobilienmessen in Europa unter Beweis, indem sie eine Fülle von Themen und Herausforderungen präsentierte, die die Immobilienbranche derzeit beschäftigen.

Weiterlesen

,

„Investment Punk“ Gerald Hörhan: Eigenheimkauf auf Pump birgt große Risiken

Gerald Hörhan, auch bekannt als “Investment Punk”, ist ein anerkannter Immobilienexperte mit einem Immobilienbestand im Wert von 40 Millionen Euro. Er hat kürzlich seine Bedenken gegenüber dem Kauf von Eigenheimen auf Pump geäußert und es als “größten Finanzirrtum” bezeichnet.

Weiterlesen

,

Dubai: Warum Luxusimmobilien trotz Krisen im Wert steigen

Die größte Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate besitzt einen der attraktivsten und lukrativsten Immobilienmärkte der Welt. Vor allem die Luxusimmobilien stehen bei vermögenden Investoren und Privatpersonen hoch im Kurs. Dabei scheinen Krisen wie hohe Inflationsraten, Kriege und Pandemien dem Immobilienmarkt in Dubai nichts anzuhaben. Im Gegenteil: die Werte steigen.

Weiterlesen

,

Immobilienmarkt: Hohe Zinsen sorgen für Investitionsmangel

Bereits seit dem vergangenen Jahr befindet sich der Immobilienmarkt in einer kritischen Lage. Hohe Bau- und Grundstückskosten, steigende Zinsen und unzureichende Förderungen verunsichern viele Investoren. Auch die Finanzmetropole Frankfurt am Main erlebt den Rückzug einiger Anleger.  Weiterlesen

,

Schlechte Lage und düstere Aussichten: Schwedischer Immobilienmarkt unter Druck

Der schwedische Immobilienmarkt erlebt derzeit einen starken Preisverfall. Seit dem Höchststand im Frühjahr 2022 sind die Preise für Eigenheime inzwischen um etwa 17 Prozent gesunken. Gute Nachrichten für die Schweden? Erstmal nicht. Die Lage im Land ist prekär. Aktuell scheint nichts auf eine zügige Erholung hinzudeuten, erklärt das Magazin Das Investment.

Weiterlesen

,

Deutsche Bank blickt trotz Refinanzierungssorgen positiv auf den Immobilienmarkt­

Inmitten der wachsenden Bedenken hinsichtlich eines möglichen Einbruchs der deutschen Immobilienpreise und einer daraus resultierenden Zunahme der Beleihungsquoten, die Anzeichen von Refinanzierungssorgen bei Wohnimmobilienunternehmen aufzeigen, hält die Deutsche Bank die Ängste vor einem bevorstehenden Immobilien-Crash für übertrieben.

Weiterlesen

,

Kautionssparbuch: Das ist bei Zinsen auf Kaution zu beachten

Die meisten Eigentümer verlangen als Sicherheit eine Kaution bei der Vermietung einer Wohnung oder eines Hauses. Oft wird diese anschließend in Form eines Kautionssparbuchs verwaltet. Dabei gibt es jedoch für Mieter und Vermieter einiges zu beachten.

Weiterlesen

,

Wann der Vermieter das Recht zur Pfändung hat und was er pfänden darf

Es kann schneller passieren, als zunächst gedacht. Ein Jobwechsel oder –verlust oder auch hohe Versicherungsnachzahlungen können dazu führen, dass ein Mieter einen Monat oder sogar mehrere Monate in Folge seine Miete nicht bezahlen kann und somit in den Mietrückstand verfällt.  Darf ein Vermieter in diesem Fall dann direkt pfänden?

Weiterlesen