,

Studienergebnis: Steigende Immobilienpreise auch nach Corona

Experten sind sich sicher: Auch nach der Coronapandemie steigen die Preise für Immobilien weiter an.

Weiterlesen

,

Mit 165 Millionen Dollar verschuldet: Das teuerste Haus in den USA steht zum Verkauf

Auf der Spitze eines Hügels in Beverly Hills thront „The One“ – eine hochmoderne, superluxuriöse Villa mit einem phänomenalen Blick über Los Angeles. Der Schöpfer der Luxusimmobilie, Nile Niami, bezeichnete das Haus CNBC zufolge als sein “Lebenswerk” und “das größte und teuerste Haus in der städtischen Welt”.

Weiterlesen

,

Chinas Immobilien-Markt droht eine Krise wegen Evergrande

Evergrande ist der zweitgrößte Immobilienentwickler Chinas. Nach neuen Regelungen seitens der Regierung, die den Immobilien-Markt regulieren sollen, droht dem Unternehmen jedoch der Zusammenbruch.

Weiterlesen

, ,

Deutsche Immobilien: Angebotspreise in Großstädten werden – auch im Osten – immer teurer

Die Immobilienplattform immowelt analysierte den Anstieg von Angebotspreisen deutscher Immobilien. Dabei verglich die Onlineplattform jeweils das erste Halbjahr 2021 mit dem ersten Halbjahr 2016. In einigen deutschen Städten hat sich der Preis innerhalb von fünf Jahren sogar verdoppelt.

Weiterlesen

,

Mieter und Vermieter aufgepasst: Das passiert im Zuge des Mietspiegelreformgesetzes

Das neue Mietspiegelreformgesetz verpflichtet alle deutschen Städte ab 50.000 Einwohnern zur Erstellung eines Mietspiegels. Zum 01. Juli 2022 tritt die Reform in Kraft.

Weiterlesen

, ,

Landflucht, Wohnraum & Co.: Das sind die Wohntrends in Deutschland

Die Wohnkultur hat sich hierzulande in den letzten Jahrzehnten zum Teil deutlich verändert. Faktoren wie die Landflucht, langfristige Effizienz und das Platzangebot spielen dabei eine große Rolle.

Weiterlesen

, , ,

Mehr Quadratmeter: Wie sich deutsche Immobilien auf das Klima auswirken

In einer aktuellen Studie befasst sich die DZ Bank mit Treibhausgasemissionen im Zusammenhang mit Immobilien. Dabei spielt auch die immer größer werdende Wohnfläche pro Einwohner eine große Rolle.

Weiterlesen

,

Kann Blockchain neben Kryptowährungen auch Grundbuch?

Die Blockchain-Technologie ist vor allem durch Kryptowährungen wie Bitcoin vielen ein Begriff geworden. Die Community glaubt an die facettenreichen Anwendungsmöglichkeiten. Nun träumt sie von der nächsten Innovation: dem Blockchain-Grundbuch. Teilweise sind diese Hoffnungen berechtigt, ganz ablösen wird die Technologie das klassische Grundbuch in Deutschland aber wohl nicht.

Weiterlesen

,

Naturgewalten: Diese Policen versichern Immobilien bei Naturkatastrophen

Im Sommer 2021 zeigte die Flutkatastrophe besonders im Westen Deutschlands welche zerstörerischen Ausmaße Naturgewalten mit sich bringen können. Um seine Immobilien vor Schäden durch Naturkatastrophen abzusichern, empfiehlt sich eine Elementarversicherung.

Weiterlesen

,

Trotz Pandemie: Rekordvolumen für den deutschen Immobilieninvestmentmarkt 2021?

Der globale Immobiliendienstleister CBRE berichtet in einer Pressemitteilung am 6. Juli 2021 von Deutschlands erstem Halbjahr im Immobilieninvestmentmarkt sowie von Prognosen für das restliche Jahr.

Weiterlesen