,

Abwanderung von jungen Menschen: So kann die Landflucht verringert werden

Große Städte wachsen, kleine Dörfer schrumpfen – ein Phänomen, das mittlerweile ganz Deutschland betrifft. Neben dem demografischen Wandel sehen sich viele kleinere Gemeinden mit der Landflucht junger Einwohner konfrontiert. Greifen die Bundesländer nicht ein, kann der Trend beeinträchtigende Folgen haben. Doch was kann die Regierung dagegen tun?

Weiterlesen

,

Mit einem Eigenheim das Vermögen sichern? – Diese Gefahren lauern beim Immobilienkauf

Die seit einigen Jahren herrschenden Niedrigzinsen verführten bereits viele Leute dazu, ein Haus zu bauen oder eine Bestandsimmobilie zu kaufen, um sich den Traum von den eigenen vier Wänden zu erfüllen. Andere hoffen hingegen auf stattliche Wertsteigerungen für einen gewinnbringenden Wiederverkauf. Doch gerade im derzeitigen Zinsumfeld birgt der Erwerb eines Eigenheims einige Risiken, deren sich potenzielle Hauskäufer bewusst sein sollten.

Weiterlesen

, , ,

Marina One: Der Großstadtdschungel in Singapur

Marina One – ein riesiger Gebäudekomplex in Singapur – ist ein ideales Beispiel für nachhaltiges Bauen und die Zukunft umweltfreundlicher Gebäude.

Weiterlesen

, ,

Platzsparende mobile Häuser mit faltbarer Bauweise

Es gibt unzählige Konzepte für zukünftige Bauweisen von Häusern. Neben der immer wichtiger werdenden Nachhaltigkeit, werden auch Mobilität und neue effizientere Raumkonzepte den Hausbau dominieren.

Weiterlesen

,

Wohnen der Zukunft – Roboter könnten ab 2050 den kompletten Haushalt übernehmen

Im Rahmen einer Studie wurde die voranschreitende Technisierung in deutschen Haushalten prognostiziert. Der Roboter-Boom hat jedoch nicht für jeden Sektor positive Folgen.

Weiterlesen

, ,

Moderner Holzbau – Die Renaissance des Baustoffes Holz

In den letzten Jahren erlebte der Baustoff Holz eine Renaissance. Die kontinuierliche Entwicklung beim Holzbau hat zudem vielen Interessenten die Ängste und Vorurteile genommen.

Weiterlesen

, ,

Flexibles Wohnen – Ein wichtiger Trend der Zukunft

Wer sich heute dazu entscheidet, sich eine Immobilie für den Eigenbedarf zuzulegen, möchte sichergehen, dass er diese auch möglichst lange und in allen Lebenslagen nutzen kann. Deshalb wird in Zukunft die Flexibilität von Wohnungen und Häusern immer wichtiger werden. Der Mensch ist stetigen Veränderungen ausgesetzt, doch das Heim soll immer so sein, dass es optimal zum aktuellen Lebensstil der Bewohner passt.

Weiterlesen

,

Digitalisierung in der Immobilien-Branche: Das smarte Hotel der Zukunft

Im Zuge der Digitalisierung wird aktuell alles smart: Steckdosen, Lampen, Rollläden, Kaffeemaschinen. Momentan sind diese Dinge noch auf die eigenen Häuser ausgerichtet – der Begriff „Smart Home“ hat sich schon stark etabliert, genauso wie die „Smart Cities“. Doch was in den eigenen vier Wänden von Vorteil ist, ist es auch auf alle Fälle, wenn man sich mal außerhalb davon aufhält. Auch in den Hotels wird die künstliche Intelligenz Einzug halten: In Zukunft gibt es also smarte Hotels.

Weiterlesen

, ,

Top Ten der Welt: Das sind die zukunftsfähigsten Metropolen

Auch in diesem Jahr hat Jones Lang LaSalle (JLL), ein Dienstleistungs-, Beratungs- und Investmentmanagement-Unternehmen im Immobilienbereich, die zehn innovativsten Städte der Welt gekürt. Wichtige Aspekte dabei sind das Innovationstempo sowie die Ansiedlung neuer Unternehmenszweige. Die Bewertung basiert zudem auf wirtschaftlichen, infrastrukturellen und ökologischen Faktoren. In diesem Jahr findet sich Mitteleuropa gleich mehrere Male in dem Ranking wieder.

Weiterlesen

,

Smart-Home-Lösungen mit starkem Wachstum

Eine vom Verband der Internetwirtschaft (eco) und Arthur D. Little Anfang vorgestellte Studie zeigt das enorme Potenzial der smarten Zukunft für die Industrie auf.

Weiterlesen