So viel Gehalt gibt es in der Immobilienbranche

Nach Jahren des Aufschwungs am deutschen Immobilienmarkt sind auch die Gehälter im Immobiliensektor einen Blick wert.

Weiterlesen

,

So beeinflusst die Architektur die Nebenkosten

Die geltende Energieeinsparverordnung gibt energetische Anforderungen beim Hausbau und der Sanierung vor. Das kann den Eigentümern zugutekommen, denn durch optimierte Planung können die Nebenkosten reduziert und die Energieeffizienz gesteigert werden.

Weiterlesen

Experten warnen: Ein seltenes Phänomen könnte zum Ende des Immobilien-Booms führen

Bereits seit Jahren erlebt der Immobilienmarkt in Deutschland einen Boom. Eine immer noch steigende Nachfrage in Ballungsgebieten lässt es auch weiterhin unwahrscheinlich erscheinen, dass der Aufschwung dieses Marktes in Zukunft einmal eine Korrektur erleben wird.

Weiterlesen

,

grundbesitz global kauft in den Niederlanden zweifach zu

Der offene Immobilienfonds grundbesitz global hat seinen Bestand im Dezember 2017 um zwei niederländische Büroimmobilien erweitert. Eine davon befindet sich in der niederländischen Hauptstadt Amsterdam.

Weiterlesen

“Herr der Türme“ – Deutscher Stararchitekt Ole Scheeren revolutioniert den Wolkenkratzer

Der gebürtige Karlsruher Ole Scheeren begann seine Karriere in China in dem Architekturbüro des niederländischen Architekten Rem Kohlhaas. Heute revolutioniert der 46-Jährige mit seinen Bauten die ganze Immobilienwelt. Vor allem seine außergewöhnlichen Wohnkonzepte in Asien fallen aus dem Rahmen.

Weiterlesen

Kritische Grenze erreicht: Deutsche geben zu viel Geld für Wohnen aus

Dank der guten Konjunktur haben die Deutschen mehr Geld in der Tasche. Über ein Drittel dessen geben Privathaushalte hierbei im Jahr 2016 für Wohnen aus – laut Experten ein extrem kritischer Wert.

Weiterlesen

Dieses Risiko blenden viele Hauskäufer aus

Auch wenn die Immobilienpreise momentan hoch sind: Die rekordniedrigen Zinsen verleiten viele Menschen zum Hauskauf mittels Kreditfinanzierung. Bei Zinssätzen von nur ein oder zwei Prozent für einen Immobilienkredit erscheinen Häuser und Wohnungen auf einmal doch erschwinglich – auch bei wenig Eigenkapital. Doch gerade hier lauern Risiken, die gerne einmal übersehen werden.

Weiterlesen

,

Die größte Immobilienblase befindet sich laut Experten in einem Land, wo sie bislang nur wenige vermuteten

Ölreichtum, Windparks und Wasserkraftwerke sorgen dafür, dass Norwegen mit einem Bruttoinlandsprodukt von 70.00 Dollar (59.000 Euro) pro Kopf im internationalen Vergleich sehr weit vorne liegt. Nur vier Prozent der Norweger sind arbeitslos und 85 Prozent von ihnen haben ein eigenes Haus. Ein Wirtschaftsparadies? Nicht ganz.

Weiterlesen

,

Kryptohype am Häusermarkt: Einige Menschen verkaufen ihr Zuhause, um in Bitcoins zu investieren

Der Bitcoin-Hype zieht weiter seine Kreise – und macht auch vor dem Immobilienmarkt nicht mehr Halt. Während der eine Teil der Experten der Digitalwährung einen Anstieg auf bis zu eine Million Dollar prophezeien, sagen die anderen das baldige Platzen einer Blase voraus.

Weiterlesen

,

Hier schlafen die Schönen und Reichen: Das sind die 10 teuersten Hotels der Welt

Wer für den Urlaub tief in die Tasche greifen möchte, findet hier eine Auswahl der teuersten Luxushotels der Welt. Ob Romantiker, Strandfan oder Liebhaber der Extravaganz: Jeder Geschmack wird bedient.

Weiterlesen