Immobilieninvestments: Einfamilienhäuser oder Mehrfamilienhäuser?

Bei Immobilieninvestments als Kapitalanlage haben die Geldanleger die Wahl, ob sie ein Einfamilien- oder ein Mehrfamilienhaus kaufen wollen. Beide Immobilienformen haben bestimmte Vor- und Nachteile.

Weiterlesen

Job, Kinder, Tiere: Das dürfen Vermieter erfragen – und das nicht

Mietinteressenten müssen häufig umfangreiche Informationen über sich preisgeben, wenn sie sich um eine Mietwohnung bewerben. Doch nicht jede Frage, die Makler oder Vermieter stellen, müssen Wohnungsbewerber auch ehrlich beantworten.

Weiterlesen

So schützen Sie sich vor fallenden Immobilienpreisen

In Zeiten rekordtiefer Zinsen und ständig steigender Wohnimmobilienpreise in Deutschland und anderen europäischen Ländern übersehen viele Investoren die größte Gefahr für ihr Immobilienportfolio – ein steigendes Angebot an Wohnraum.

Weiterlesen

Finanzanalytiker: Ein Immobilienkauf ist nur sinnvoll, wenn man eine Bedingung erfüllen kann

Für die meisten Menschen gehört der Besitz eines eigenen kleinen Häuschens zu den großen Zielen im Leben. Doch diesen Traum verwirklichen sich die Menschen immer später.

Weiterlesen

Welche Immobilie passt zu welchem Anlegertyp?

Das Vermögensbarometer des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV) hat ergeben, dass Immobilien zur beliebtesten Anlageform der Deutschen geworden sind. Vor zehn Jahren hatten noch Lebensversicherungen diese Position inne.

Weiterlesen

Immobilien: So geht Erben richtig!

Durch den Immo-Boom sind sogar kleine Häuser Millionen wert. Wie Eigentümer ihren Besitz günstig und ohne Streitereien weitergeben können. Von Markus Hinterberger, Euro am Sonntag

Weiterlesen

Pro und Kontra: Lohnt sich der Kauf einer Immobilie eigentlich noch?

Die Zinsen sind historisch niedrig, die Nachfrage nach Immobilien steigt. Doch die Antwort auf die Frage, ob Mieten oder Kaufen der richtige Weg ist, hängt von vielen Faktoren ab.

Weiterlesen

Immobilien-Zertifikate: Den Beton noch kostbarer machen

Anleger können mit Branchen-Zertifikaten auf den deutschen und österreichischen Immo-Markt setzen. Der Trend zeigt noch nach oben. Von Gian Hessami, Euro am Sonntag

Weiterlesen

Immobilienkredite sind für Ältere immer schwerer zu bekommen

Wer Mitte 50 bereits überschritten hat und mit dem Gedanken spielt, sich ein Eigenheim zu finanzieren, könnte wahrscheinlich eine herbe Enttäuschung erfahren. Denn Immobilienkredite werden immer seltener sogenannten Best-Agern gewährt. Der Grund? Eine EU-Richtlinie.

Weiterlesen

Rendite vs. Risiko: Wohin entwickelt sich der Immobilienmarkt?

Am Immobilienmarkt in Deutschland gibt es bei den Kaufpreisen momentan einen klaren Trend: immer weiter nach oben. Doch wie lange kann das noch so weitergehen?

Weiterlesen