,

Digitalisierung in der Immobilien-Branche: Das smarte Hotel der Zukunft

Im Zuge der Digitalisierung wird aktuell alles smart: Steckdosen, Lampen, Rollläden, Kaffeemaschinen. Momentan sind diese Dinge noch auf die eigenen Häuser ausgerichtet – der Begriff „Smart Home“ hat sich schon stark etabliert, genauso wie die „Smart Cities“. Doch was in den eigenen vier Wänden von Vorteil ist, ist es auch auf alle Fälle, wenn man sich mal außerhalb davon aufhält. Auch in den Hotels wird die künstliche Intelligenz Einzug halten: In Zukunft gibt es also smarte Hotels.

Weiterlesen

,

„Economist“-Ranking: In diesen Städten lässt es sich am besten leben

Der „Economist“ hat kürzlich sein jährliches Ranking der lebenswertesten Städte weltweit veröffentlicht. Nachdem Deutschland in diesem Jahr aus den Top Ten geflogen ist, sind nun nur noch zwei europäische Städte vertreten.

Weiterlesen

, ,

Hollywood-Ikone Meryl Streep verkauft ihr Penthouse in New York

Die Hollywood-Schauspielerin Meryl Streep verkauft ihr luxuriöses Apartment in einem beliebten New Yorker Viertel für einen imposanten Preis.

Weiterlesen

, ,

„Klein, aber fein“ – Dieser Trend erobert nun auch das gehobene Wohnsegment

Bei steigenden Preisen und wenig Bauland verzichten immer mehr Käufer auf üppige Wohnflächen. Auch im gehobenen Wohnungssegment werden die sogenannten Minihäuser beliebter.

Weiterlesen

, ,

„Villa Bellavista“: Anwesen von Udo Jürgens am Zürichsee steht zum Verkauf

Knapp vier Jahre nach dem Tod des Sängers Udo Jürgens wird nun sein Luxus-Anwesen in der Schweiz, direkt am Zürichsee, zum Kauf angeboten.

Weiterlesen

, ,

Weltweite Trends am Immobilienmarkt – Wohnen in der Welt von morgen

Die Digitalisierung schreitet mit immer größeren Schritten voran und breitet sich in mehr und mehr Lebensbereiche aus: Lernen, Kommunizieren, Einkaufen und nicht zuletzt auch Wohnen. Dass es auf dem Immobilienmarkt der Zukunft stark um Digitalisierung gehen wird, ist daher nicht überraschend. Doch was genau ändert sich und welche Faktoren beeinflussen außerdem das Wohnen in der Welt von morgen?

Weiterlesen

, ,

So setzte Bill Gates bereits vor über 20 Jahren den Grundstein für Smart Homes

Bereits im Jahr 1995 erzählte Bill Gates einige Details über sein futuristisches Zuhause, das damals gerade in Planung war. Was damals noch wie Zauberei wirkte und sich kaum ein Mensch leisten konnte, wird inzwischen immer mehr zur Normalität.

Weiterlesen

,

Traumimmobilie als Zweitwohnsitz – Ferienimmobilien als Wachstumsmarkt

Die Marktstudie „Private Ferienimmobilien 2018“ zeigt die 24 beliebtesten deutschen Ferienregionen und deren Preisentwicklung auf. Die richtige Immobilie kann als Wertanlage und Altersvorsorge dienen.

Weiterlesen

, ,

Sieben Megatrends, die Büroimmobilien beeinflussen werden

Die Anforderungen an Büroflächen haben sich in den letzten Jahren enorm erhöht. Der Zentrale Immobilien Ausschuss, kurz ZIA, hat die globalen Einflüsse auf den Bürosektor untersucht und dabei sieben Trendfelder ausgemacht.

Weiterlesen

, ,

Deutlich sinkende Leerstandsquoten im Frankfurter Bankenviertel

Der Immobilienmarkt in Frankfurt City erreicht, nach Angaben mehrerer Maklerhäuser, Spitzenwerte in der ersten Jahreshälfte 2018. Auswirkungen politischer Unabwägbarkeiten und konjunktureller Risiken sind noch nicht zu spüren.

Weiterlesen