, , ,

Immobilienfonds und der Fiskus: Darauf müssen Anleger achten

Als Antwort auf eine Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes wurde das Steuersystem hinsichtlich Investmentfonds Anfang 2018 angepasst.

Weiterlesen

, ,

grundbesitz europa breit diversifiziert mit viel beachteter Transaktion in den Niederlanden

In einer der besten Lagen der Innenstadt von Amsterdam befindet sich das qualitativ hochwertige Bürogebäude „Rivierstaete“, das der offene Immobilienpublikumsfonds grundbesitz europa der DWS im Dezember 2018 für 223,7 Millionen Euro erworben hat.

Weiterlesen

Wie lange muss ich einen alten Mietvertrag eigentlich aufbewahren?

Ist ein Mietvertrag erloschen, stellt sich häufig die Frage, wie lange mietrelevante Unterlagen noch griffbereit sein müssen und ab wann eine Entsorgung problemlos möglich ist.

Weiterlesen

,

Mehrfamilienhäuser als Kapitalanlage? Darauf sollten Anleger bei einer Investition achten

Mehrfamilienhäuser werden oft als Betongold bezeichnet und bescheren ihren Eigentümern nicht selten attraktive Renditen.

Weiterlesen

,

Tübinger Grundstückseigentümer, die nicht bauen, können enteignet werden

In Tübingen herrscht Wohnungsnot. Tübingens Oberbürgermeister will die Einwohner deshalb zum Bauen bringen und droht sogar mit Enteignungen.

Weiterlesen

, , , ,

Wohnen drängt in die Höhe: Wohnhochhäuser als neuer Trend

Während Wohnhochhäuser in US-amerikanischen, arabischen oder auch asiatischen Städten bereits seit Jahren Standard sind, ist die Zahl der hohen Türme in Deutschland bislang noch gering. Doch auch hierzulande ist der Trend nun angekommen.

Weiterlesen

,

Zu schlechte Qualität, zu wenig Individualität: Sind Fertighäuser tatsächlich so schlecht?

Um das Fertighaus kreisen vielerlei Mythen. Der Wettbewerb mit Massivhäusern scheint dadurch verloren. Jedoch sind folgende Fakten ein Beweis dafür, dass viele Vorurteile gegen Fertighäuser unbegründet sind.

Weiterlesen

, ,

Gesundheitsimmobilien bei Investoren gefragt

Gesundheitsimmobilien gehörten im Auftaktquartal 2019 zu den wenigen Immobilien-Assetklassen, die einen Anstieg des Transaktionsvolumens verzeichnen konnten.

Weiterlesen

, , ,

Australien versteigert erstmalig Immobilie gegen Bitcoin

Für 457 Bitcoin kam eine Luxus-Villa in der australischen Stadt Casuarina bei der weltweit ersten Live-Immobilienauktion mittels Kryptowährungen unter den Hammer.

Weiterlesen

,

Neue Verkaufsstrategie nötig: Weniger Immobilieninvestitionen

Aufgrund der Verlangsamung der Luxusmärkte sei eine neue Strategie nötig, um Immobilieninvestoren wieder einen Anreiz zu bieten.

Weiterlesen