, ,

Warum der reichste Spanier auf US-Immobilien setzt

Amancio Ortega, der reichste Mann Spaniens, baut sein riesiges Immobilienvermögen immer weiter aus. Zuletzt war er besonders in den USA aktiv.

Weiterlesen

,

Studie kommt zu dem Ergebnis: Wohnraum ist auch 2060 noch teuer

Viele Immobilienkäufer und solche, die es werden wollen, stellen sich die Frage, wie sich in der Zukunft die Preise für Immobilien entwickeln werden.

Weiterlesen

,

Stadtplanung und Armut: Was kann man dagegen tun?

Armut in Städten gibt es schon seit der Antike. Durch den starken Zuzug und dem anschließenden Verharren der Bewohner in bestimmten Stadtvierteln hat sich eine Segregation in verschiedene Nachbarschaften entwickelt.

Weiterlesen

Grundrecht auf bezahlbares Wohnen: Mieterbund fordert zum Handeln auf

Um dem Problem des Mangels an bezahlbarem Wohnraum, insbesondere in den Metropolen, entgegenzuwirken, fordert der Mieterbund nun „endlich“ rechtliche Einschnitte.

Weiterlesen

, ,

Wohnen wie die Herzogin: Ehemaliges Zuhause von Meghan Markle steht zum Verkauf

Für knapp 1,8 Millionen US-Dollar können Sie wohnen wie Meghan Markle, denn das ehemalige Traumhaus der Herzogin in Los Angeles steht nun zum Verkauf.

Weiterlesen

Büroinvestmentmarkt Deutschland: „Die Dynamik ist bemerkenswert“

Nachdem im vergangenen Jahr Rekordwerte auf dem deutschen Büroinvestmentmarkt erzielt wurden, ist die Dynamik auch in diesem Jahr bislang weiterhin stark.

Weiterlesen

, ,

Für 65,8 Millionen Dollar: Sting erwirbt Luxus-Penthouse in New York

Der britische Sänger Sting hat sich in New York, unweit des Central Parks, eine neue Luxus-Immobilie gekauft und damit den größten Immobilienkauf des Monats getätigt.

Weiterlesen

,

Die zahlreichen Risiken beim Geschäft mit Pflegeimmobilien

In Zeiten mit derart niedrigen Zinsen, wie sie aktuell am Markt zu finden sind, suchen Investoren nach Anlagealternativen, die noch eine ordentliche Rendite versprechen. Eine solche Möglichkeit bieten Seniorenhäuser – doch auch hier drohen zahlreiche Risiken.

Weiterlesen

,

Wohnatlas: Mehrheit der Immobilien-Besitzer darf Wertsteigerungen erwarten

Die Wertsteigerung für Wohnungen und Häuser in Deutschland wird sich langfristig überwiegend fortsetzen. Dies geht aus dem aktuellen Wohnatlas hervor.

Weiterlesen

, ,

Klassische Mieter verschwinden zunehmend aus Shopping-Centern

Wie eine aktuelle Studie aufdeckt, werden klassische Ankermieter aus den Bereichen Elektronik und Textil zunehmend aus Shopping-Centern verdrängt.

Weiterlesen