,

Diese Immobilien erleben aktuell ein Nachfragehoch

Die Corona-Krise sorgt bisher in nahezu allen Lebensbereichen für deutliche Veränderungen und auch der Immobilienmarkt bleibt von der Krise nicht verschont.

Weiterlesen

,

Datenanalyse: Baukindergeld geht an die richtigen Menschen – ist aber der falsche Ansatz

Ende März wurde die Baukindergeld-Förderung beendet. Immowelt zieht Bilanz und zeigt sich eher unzufrieden: Das Baukindergeld decke nicht einmal die Kaufnebenkosten. LBS-Leiter Axel Guthmann spricht von der Förderung dennoch als Erfolgsmodell.

Weiterlesen

,

Wertentwicklung: Auswirkungen der Pandemie auf offene Immobilienfonds

Die Ratingagentur Scope hat die Performance von 14 offenen Immobilienfonds im Corona-Jahr 2020 analysiert und kürzlich veröffentlicht: Wie erwartet sank die Wertentwicklung – und in Verbindung damit auch erstmals seit 2013 die Renditedifferenz zur Staatsanleihe.

Weiterlesen

, ,

Google-Daten zeigen: Angst vor einem Crash am US-Immobilienmarkt ist groß

Die US-Amerikaner sind in Sorge, denn wie eine aktuelle Google-Analyse zeigt, wird vermehrt die Frage „Wann wird der Immobilienmarkt zusammenbrechen?“ in die Suchmaschine getippt.

Weiterlesen

,

Rasen-Auktion in Leipzig: Ein Quadratmeter soll für 175.000 Euro versteigert werden

Der Immobilienmarkt boomt, die Preise steigen – und in Leipzig soll ein Quadratmeter einer Rasenfläche zu einem sechsstelligen Preis versteigert werden, es handelt sich um den wohl höchsten Quadratmeterpreis Deutschlands.

Weiterlesen

,

Studie: Die Immobilienwirtschaft ist kaum Taxonomie-konform

Die EU-Taxonomie ist eine 2020 in Kraft getretene Verordnung der europäischen Union (EU), die Anforderungen an die verschiedensten Finanzprodukte definiert. Entsprechend müssen sich nicht nur Banken und andere Geldinstitute daran halten – auch die Immobilienwirtschaft muss den neuen Regeln folgen.

Weiterlesen

,

Büroflächen umwandeln – der Weg aus der Wohnungsnot?

Die Mieten- und Kaufpreise befinden sich in Deutschland seit einigen Jahren in einer Dauerspirale nach oben, es gibt immer weniger Sozialwohnungen – ist eine Umwandlung von Büroflächen die Lösung? Der Deutsche Mieterbund und andere Organisationen möchten die Bundesregierung mit ihrer Initiative “Soziales Wohnen” und einem Forderungspapier davon überzeugen.

Weiterlesen

,

Zerplatzt der Traum vom Eigenheim? Wieso der Bau von Einfamilienhäusern in Deutschland stagniert

Ein eigenes freistehendes Haus mit einem Garten: So sieht der Traum vieler Menschen aus. Der Bau solcher Einfamilienhäuser stagniert jedoch bereits seit über einem Jahrzehnt. Grund dafür soll ein bestimmtes Phänomen sein.

Weiterlesen

,

ESG-Snapshot: Immobilienfonds arbeiten noch an ihrer Nachhaltigkeitsstrategie

Seit Mitte März gibt es die neue Offenlegungs-Verordnung – aber die Immobilienfonds liegen dem ESG-Snapshot von EY Real Estate zufolge weit hinter der Nachfrage zurück. Nur ein Bruchteil der Marktteilnehmer arbeitet aktuell mit ausformulierten Nachhaltigkeitszielen.

Weiterlesen

,

Offene Immobilienfonds: Das sind die Auswirkungen der Corona-Krise

COVID-19 und die damit verbundenen Maßnahmen zur Bekämpfung des Virus wirken sich auf sämtliche Teilbereiche der Weltwirtschaft aus. Auch der Immobilienmarkt ist betroffen – eine Lage, die durch den Lockdown verschlimmert wird.

Weiterlesen