,

Auslegungssache: So verschieden können nachhaltige Immobilienfonds sein

Die Zeiten, in denen beim Thema Immobilieninvestitionen lediglich ökonomische Faktoren eine Rolle spielten, gehören längst der Vergangenheit an. Schon seit einigen Jahren sind die Themen Nachhaltigkeit und Ökologie aus der europäischen und internationalen Immobilienwirtschaft nicht mehr wegzudenken.

Weiterlesen

,

Dieses Haus kostet nur 9.500 Euro – und kommt aus dem 3D-Drucker

Der Immobilienmarkt boomt nach wie vor und auch wenn viele Experten vor einer platzenden Immobilienblase warnen, investieren die Deutschen noch immer gerne in ein Eigenheim.

Weiterlesen

,

So beeinflusst Nachhaltigkeit die Performance von Immobilienportfolios

Nachhaltige Immobilienfonds sind aktuell noch ein Nischenthema, in das nur ein kleiner Teil der Anlegergelder fließt. Das Analyseunternehmen Catella Research schätzte im Jahr 2015, dass in Europa bis Mitte 2016 nur rund 850 Millionen Euro in nachhaltigen Immobilienfonds angelegt sein werden.

Weiterlesen

Konzepte für die Stadt der Zukunft

Der aufregende Charakter einer Stadt wirkt auf viele Menschen reizvoll: Bereits rund die Hälfte der Weltbevölkerung bevorzugt die dicht besiedelten Lebensräume als Wohn- und Arbeitsort. Bis 2050 sollen laut Prognosen der Vereinten Nationen rund 70 Prozent aller Menschen in Städten leben. Doch um in Zukunft sorglos in Städten wohnen zu können, müssen aktuelle Probleme gelöst werden. Gleichzeitig sind ressourcenschonende Innovationen erforderlich.

Weiterlesen